Freie Kapazitäten für die Wochenbettbetreuung ab ET Mitte Februar 2025!
Hebammenpraxis Wegberg

Kurse vor der Geburt

Es gibt einige Kurse für Dich und Deine/n Partner*in.

Hier könnt ihr Euch über unser Kursangebot informieren und Euch direkt über folgenden Link für den jeweiligen Kurs anmelden.

 

klicke hier zur  --> Kursanmeldung

Geburtsvorbereitungskurs

Die Teilnahme an einem Geburtsvorbereitungskurs wird ab der 28. SSW empfohlen. Ein Geburtsvorbereitungskurs dient der bestmöglichen Vorbereitung beider Elternteile auf die Entbindung und auf die Zeit unmittelbar danach.

Das Geburtsvorbereitungswochenende beinhaltet alle Themen rund um Geburtsvorbereitung, Geburt, Ratschläge sowie Hinweise und Hilfestellungen für die erste Zeit danach.

Während des Geburtsvorbereitungswochenende erhaltet Ihr Informationen über:

  • Geburtsbeginn und Verlauf
  • Beckenaufbau
  • Geburtsmechanismus
  • Blasensprung
  • praktischer Umgang mit den Wehen
  • Atemtechniken
  • Entspannungs- und Massageübungen
  • Gebärpositionen, Wirkung der verschiedenen Bewegungen
  • unterschiedlichen Arten der Geburtshilfe in der Klinik, die ambulante Geburt und die Entbindung im Geburtshaus
  • Einsatz von Schmerzmittel unter der Geburt
  • Partneraufgaben während der Geburt
  • Notfallsituationen oder Komplikationen in der Schwangerschaft und abweichende Geburtsverläufe
  • Prophylaxen bei Kindern
  • Wochenbett- und Stillzeit
  • Einblicke in die Säuglingspflege
  • Vorstellung verschiedener Tragetechniken

Der Geburtsvorbereitungskurs ist für Schwangere kostenfrei und wird von der Krankenkasse übernommen. 

Solltest Du wegen Schwangerschafts­komplikationen nicht an einem Kurs teilnehmen können, hast Du die Möglichkeit zur Einzelvorbereitung. Auch die Einzelbetreuung ist für die Schwangere durch die Krankenkasse abgedeckt.

Die Kursgebühr von 130€ für Deine/n Partner*in müsst Ihr in der Regel selbst zahlen. Manche Kassen übernehmen diese Gebühren, fragt am besten bei Eurer Krankenkasse nach. Nach Abschluss des Kurses erhaltet Ihr eine Teilnahmebescheinigung, welche Ihr bei der Krankenkasse des Partners/ der Partnerin einreichen könnt.

Fit mit Babybauch

Du bist schwanger und fragst dich, ob Du in der Schwangerschaft Sport machen darfst? Natürlich!
Ab der 14 SSW darfst Du dich sportlich aktiv bewegen um dich in der gesamten Kugelzeit fit zu fühlen. Wir fokusieren uns voll und ganz auf das Wohlbefinden werdener Mamas. Mit gezielten und leichten Übungen bist Du in Bewegung und kannst so Schwangerschaftsbeschwerden entgegenwirken, Kraft für die Geburt aufbauen und schon für die Rückbildung vorsorgen. Mit Spaß und Elan förderst Du Deine Beweglichkeit sowie Kondition. Dieses Workout ist Deine Eintrittskarte für eine entspannte Schwangerschaft!

Folgende Voraussetzungen solltest Du erfüllen
  • 14 SSW erreicht haben
  • keine Risikoschwangerschaft
  • bei Unsicherheit Rücksprache mit Gynäkologen oder Hebamme halten

Buchbar im 5er Block 
Kursgebühr 75€ für 5 Stunden á 60 min.

Schwangerschaftsyoga

Schwangerschaftsyoga hilft dir dabei, auch mit wachsender Kugel fit und beweglich zu bleiben.
Sanfte Yogaflows und ruhige Entspannungsphasen lassen dich den Alltagsstress vergessen und führen dich gleichzeitig in deine starke und gelassene Mitte. 
Lerne deinen Körper, deine Atmung und auch dein Fühlen und Denken neu kennen.
Schaffe Mut und Vertrauen auf deiner achtsamen Reise in eine neue wunderbare Phase deines Lebens.

- kräftigende und entlastende Übungen für Rücken, Nacken, Hüfte, Beckenboden und Co
- Verspannungen lösen
- beweglich bleiben trotz Babybauch
- Atemtechniken zur Geburtsvorbereitung
- Intensive und liebevolle Verbindung schaffen zu dir und deinem Baby
- Entspannungstechniken
- Meditation

Buchbar im 5er Block 
Kursgebühr 75€ für 5 Stunden á 75 min.
Freitags von 17.30- 18.45 Uhr
                     &
mittwochs 17:15-18:30 Uhr

Anmeldung bei Ute Schulzki Tel: 01525 4184059

in der Hebammenpraxis Wegberg

Aquafit für Schwangere

Bewegung im Wasser ist in der Schwangerschaft eine tolle Möglichkeit sich sportlich zu betätigen. Das Gewicht wird vom Wasser getragen, die Gelenke und der Rücken werden entlastet. 

Der Aquafitkurs für Schwangere ist außerdem eine schöne Möglichkeit, sich mit anderen Schwangeren auszutauschen. 

Ihr könnt von Beginn der Schwangerschaft bis über den errechneten Termin teilnehmen.

Der Kurs findet jeden Donnerstag von 16.45-17.45 Uhr im Forum in Erkelenz statt (Kölner Str. 88, 41812 Erkelenz).

Die Teilnahmegebühr von 10€ ist vor Ort bei der Übungsleiterin zu zahlen.

Gemeinsam mit den Physiotherapeutinnen Silke Minkenberg und Julia Röttinger leiten wir den Kurs im Wechsel.

Kommt einfach jederzeit dazu, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf euch.

Bei Fragen nehmt gerne Kontakt auf.


MOMMYSTEPS®

MOMMYSteps® ist ein "Tanz-Fitnesskurs" speziell für Schwangere und Mütter ab ca. 3 Monaten nach der Geburt.

Du bist gerade Schwanger? Oder hast Du Dein Baby schon bekommen und deinen Rückbildungskurs bereits begonnen oder sogar abgeschlossen? Du spürst, dass Du mal wieder in Bewegung kommen möchtest? Zeit für Dich, deinen Körper zu spüren und das ganz ohne Betreuungsproblem für Dein Baby? Kein Problem, denn MOMMYSteps® ist all das!

MommySteps® ist anders!

Es geht uns nicht darum, dass wir den Körper verändern, damit er wieder systemkonform wird, sondern schlicht um die Bewegung mit diesem schönen Körper, der vor kurzem noch einen oder auch mehrere Menschen gemacht hat. Es geht um´s Frau sein dürfen, die Weiblichkeit, um Spaß und Selbstliebe und das auf eine ganz bodenständige Art. Wir tanzen mit einfachen Choreografien zu Pop, Dance, Hip-Hop und Latein-Amerikanischen Songs, schütteln unseren Speck und haben unser Baby in Tragehilfe oder -Tuch einfach dabei. Der Fokus des Konzepts liegt auf der Mama. Wir unterstützen Frauen dabei, etwas für sich selbst zu tun!



Schwerpunkte des Kurses

  • Bodypositivity
  • Gemeinschaft
  • SelbstakzepTANZ
  • Achtsamkeit
  • Ökonomisierung der Herzarbeit
  • Verbesserung der Kapillarisierung
  • Vergrößerung der maximalen aeroben Kapazität
  • Stabilisierung der Beckenbodenmuskulatur
  • Verbesserung der Haltung
  • Stressabbau durch Spaß an der Bewegung
  • Verbesserung von Balance & Koordination
  • Beweglichkeit
  • Spaß!


Notfalltraining am Kind für Eltern / Großeltern Unfallprävention

Damit ihr bei kleineren Verletzungen bis hin zu größeren Notfällen die Ruhe bewahren und die richtigen Maßnahmen ergreift könnt, richtet sich der Kurs an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Darüber hinaus erhaltet ihr weitere wertvolle Informationen, welche Gefahrenquellen für Kleinkinder bedeutend sind und wie man den Alltag sicherer gestalten kann, damit Unfälle im besten Fall erst gar nicht passieren. Für den Kurs braucht Ihr keinerlei Vorkenntnisse.

Kursinhalt / Themen:

  • Blutungen
  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Unfallprävention
Der Kurs wird von einem erfahrenen Notfallsanitäter geleitet.